Close

ABC-ruhrort -C

[Status]   1. Begriffe | 2. Text | 3. Illustration | 4. Schautafel


1.

Container | Containerbrücke | Currywurst Pommes Mayo ( CPM) | Containerterminal/Container | "Cap Frehel" (gibt’s bestimmt als Frachter) | Cafe Kaldi, Carl-Mandelartz-Bibliothek | charmant, cool | creativ | Capri-blaue Grotte, "Cleto", Chrisengemeinde, Carp | Christbaum schmücken | Christus | Charme, Christengemeinde, Cafe Kaldi | Carpschule | Containerterminal, ehemalige Cargotrans (3DDR Kräne), Erzinsel | Cholera-City (Ruhrort) | Chaos (fehlt heute, früher war’s besser?)

 


2.

Gleich ist „Schicht“ für Fiete auf der Containerbrücke im Containerterminal des Ruhrorter Hafens. Noch zwei Container von den Binnenfrachtschiffen millimetergenau auf die wartenden LKW verladen, im D3T-Logistik-System-Terminal – und dann erstmal ’ne schöne CPM (Currywurst Pommes Mayo) zum Feierabend. Anschließend in die Carl-Mandelartz-Bibliothek, um sich Wochenendlektüre zu besorgen. Vielleicht tatsächlich mal ein Buch von Carl Mandelartz, dem Duisburger Schriftsteller? Das innere Antlitz z.B. oder sein Ruhrort-Buch.

Danach würde er die Christengemeinde besuchen, die charmant-coole Evangelische Freikirche, die vor vielen Jahren Ruhrorts Bürgerschenke übernommen hat. Und sie mit ihren kreativen Aktivitäten füllte: vom Sonntagmorgen-Godie bis zum Repair-Café – dem Ort für alle, die kaputt Gegangenes nicht sofort wegwerfen, sondern es erstmal mit einer Reparatur probieren wollen. Am Abend wird es wieder geöffnet haben. Man trifft sich dort nicht nur, um etwas reparieren zu lassen, sondern auch einfach so zum Klönschnack. Dazu gibt es guten Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Wie gut, dass die ehemalige Schankstube mit ihrem Bartresen erhalten wurde.

Später schaut er dann noch im Anker vorbei, Schimmis Stammkneipe, dem zwischenzeitlichen Cafe Kaldi, das nun wieder so heißt wie früher und nicht nur im Tatort. Auf einen Absacker und einen herzhaften Snack. Dort am Neumarkt, auf dem alljährlich zu Beginn der Adventszeit das gemeinsame Christbaumschmücken der Ruhrorter stattfindet.

Das Chaos, das früher mal herrschte in Ruhrort und heute einigen fehlt: Fiete vermisst es auf seiner Containerbrücke nicht wirklich.

Thomas Klappstein

 


3. Illustration:


4. Schautafel:


Loading...
Loading...